Weltweit größter Rückversicherer Swiss Re setzt auf MobileIron

Mensch-Computer-Interaktion: Persona
BYOD bei Swiss Re (© violetkaipa – Fotolia.com)

BYOD bietet Mitarbeitern Wahlmöglichkeit
Swiss Re wechselt in der Mobile IT auf ein neues Bring-your-own-device (BYOD)-Konzept und geht weg von den BlackBerry-Geräten.

Die letzten ca. 2500 BlackBerry-Geräte, die noch bei Swiss Re genutzt werden, sollen bis Ende Mai durch den neuen Firmenstandard Nokia Lumia 635 oder aber ein privates Smartphone oder Tablet zu ersetzen. Die rund 7000 Mobilgeräte werden dann vom EMM-System von MobileIron verwaltet.

weiterlesen Weltweit größter Rückversicherer Swiss Re setzt auf MobileIron