Mopria Print Service App für Android jetzt für MobileIron-Kunden im MarketPlace erhältlich

Die Mopria® Alliance, eine globale Non-Profit-Mitgliedsorganisation, die universelle Standards und Lösungen im Bereich Drucken und Scannen anbietet, hat heute verkündet, dass ihre Mopria Print Service App für Android ab sofort zur einfachen Integration in Unified Endpoint Management (UEM)-Lösungen verfügbar ist und unter MobileIron MarketPlace heruntergeladen werden kann.  IT-Abteilungen, die MobileIron-Lösungen einsetzen, können den mobilen Druck jetzt Mitarbeitern unternehmensweit anbieten und verrechnen. weiterlesen Mopria Print Service App für Android jetzt für MobileIron-Kunden im MarketPlace erhältlich

Sourcing-Markt in EMEA klettert im ersten Quartal auf Rekordhöhen – Starkes Wachstum in DACH, Frankreich und Skandinavien beim As-a-Service-Sourcing – UK hinkt hinterher

Der Sourcing-Markt ist in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) auf Rekordhöhen geklettert und dies trotz Brexit. Im ersten Quartal dieses Jahres erreichte er einen Gesamtmarktwert von 3,9 Milliarden Euro, was einem Plus von 23 Prozent gegenüber dem gleichen Quartal des Vorjahres entspricht. Dies meldet der aktuelle EMEA ISG Index™ auf Basis der neuesten Zahlen der Sourcing-Branche. Er wird von Information Services Group (ISG) (NASDAQ: III) herausgegeben, einem führenden Marktforschungs- und Beratungshaus im Technologie-Segment. weiterlesen Sourcing-Markt in EMEA klettert im ersten Quartal auf Rekordhöhen – Starkes Wachstum in DACH, Frankreich und Skandinavien beim As-a-Service-Sourcing – UK hinkt hinterher

ASC Recording-Lösung auf Cloud-Marktplatz AppExchange verfügbar

Die neue Recording-Lösung von ASC erfasst und archiviert die komplette Unternehmenskommunikation nach vorgegebenen Sicherheitsstandards. Sie unterstützt insbesondere Finanzdienstleister bei der Einhaltung von Compliance-Vorgaben und gesetzlichen Richtlinien.

weiterlesen ASC Recording-Lösung auf Cloud-Marktplatz AppExchange verfügbar

FlixBus kommt schnell zum Ziel mit MobileIron Cloud

FlixMobility ist in ganz Europa und seit 2018 auch in den USA aktiv (Bildquelle: FlixMobility)
FlixMobility ist in ganz Europa und seit 2018 auch in den USA aktiv (Bildquelle: FlixMobility)

Das Münchner Unternehmen FlixMobility mit seinen Marken FlixBus und FlixTrain setzt schon seit Jahren eine eigene mobile App ein, mit der die Fahrgäste von ihrem mobilen Endgerät aus Fahrkarten buchen, Fahrpläne  und die nächste Haltestelle einsehen können. Jetzt stellt der Fernverkehrs-Innovator seinen rund siebentausend Busfahrern und den zahlreichen Fahrgastbetreuern an den Stationen und Terminals eine moderne mobile Arbeitswelt bereit. Seit Ende 2018 hat FlixMobility über 2500 Android-Geräte im Einsatz. Sicher und effizient verwaltet werden die Endgeräte mit MobileIron Cloud, die von der Deutschen Telekom als SaaS angeboten wird. weiterlesen FlixBus kommt schnell zum Ziel mit MobileIron Cloud