Zoom-Videokonferenzen in Corona-Zeiten: Wie Unternehmen sich vor Zoom Bombings schützen können

Während der COVID-19-Pandemie kommunizieren viele Mitarbeiter über Collaboration- und Messaging-Apps mit ihren Kollegen. Häufig erfüllen diese Apps nicht die Sicherheitsanforderungen der Unternehmen, sodass geschäftliche Nachrichten, Videos und andere Inhalte leicht in falsche Hände geraten können. Schließlich sind diese beliebten Apps mittlerweile ein bevorzugtes Angriffsziel für Cyberkriminelle. Brian Foster, Senior Vice President Product Management beim UEM-Spezialisten MobileIron, erklärt, welche Schutzmaßnahmen Unternehmen zur Verfügung stehen. weiterlesen Zoom-Videokonferenzen in Corona-Zeiten: Wie Unternehmen sich vor Zoom Bombings schützen können

It’s App Time bei CLAAS

Denkt man an Landmaschinen, denkt man an Mähen und Häkseln. Beim führenden Landmaschinenhersteller  CLAAS sieht es anders aus. Das Unternehmen schreitet in Sachen „digitale Transformation“ oder auch „Mobile Business“ fortschrittlich voran. Die Implementierung der EMM-Lösung MobileIron und die Mobilisierung von Geschäftsprozessen haben hier schon lange Einzug gehalten. Und jetzt geht CLAAS noch einen Schritt weiter. Es geht um die Anpassung der Arbeitsprozesse auf mobilen Endgeräten – also die Business Apps. In vielen Unternehmen wird die Entwicklung mobiler Apps immer noch stiefmütterlich behandelt und Mitarbeiter in der Konzeption nicht eingebunden. It’s time for business apps! Bei CLAAS ist die Zeit für eigene Business-Apps angebrochen, deren Business Cases und Anforderungskataloge aus den jeweiligen Fachabteilungen kommen.

weiterlesen It’s App Time bei CLAAS

Melitta hat seinen Smartphone-Pool mit MobileIron sicher im Griff

MobileIron im Einsatz bei Melitta
MobileIron im Einsatz bei Melitta

Bei der Melitta Unternehmensgruppe hat man sich für den Einsatz der MobileIron Mobile Device Management Software entschieden, um Apple iPhones und darauf laufende Apps sicher zu verwalten. So können die Mitarbeiter des bekannten Kaffeefilter-Herstellers und Kaffeeproduzenten jetzt unterwegs mit ihren iPhones auch auf geschäftliche E-Mails zugreifen, und das bei  hundertprozentiger Einhaltung der hohen Sicherheitsrichtlinien der Unternehmensgruppe.  Denn MobileIron sorgt für die Absicherung der mobilen Apps, E-Mails und Smartphones. weiterlesen Melitta hat seinen Smartphone-Pool mit MobileIron sicher im Griff

Mobile Business – sicheres Arbeiten mit dem Smartphone

Sichere Smartphones, Composing aus © Andres Rodriguez und © vege - Fotolia.com
Sichere Smartphones, Composing aus © Andres Rodriguez und © vege - Fotolia.com

Der Einsatz von mobilen Geräten im Unternehmensalltag setzt eine durchdachte Integration in das Sicherheitskonzept der IT-Infrastruktur voraus.

Während die Gefahr durch Malware, Trojaner oder Viren im Vergleich zum PC-Alltag noch recht entspannt aussieht, besteht ein umso größeres Risiko, dass die attraktiven Geräte gestohlen werden oder einfach verloren gehen. Auf diese Weise kommt es nicht nur zu einem Datenleck, sondern auch zu Kosten, die entstehen, wenn das Gerät ersetzt werden muss. Daher sollte das Unternehmen vorher Präventionsarbeit leisten, um das sichere und effektive Arbeiten mit den Geräten zu gewährleisten. weiterlesen Mobile Business – sicheres Arbeiten mit dem Smartphone